Camping Mit Kindern Ideen Für Viel Spaß

Camping ist eine Aktivität, die die ganze Familie wirklich genießen kann. Das heißt, wenn es richtig vorbereitet ist. Andernfalls müssen die Eltern auf die Staude hören: “Sind wir noch da?” Und “Können wir jetzt nach Hause gehen?”.

Beim Campen mit Kindern müssen bestimmte Überlegungen angestellt werden. Dies dient dazu, eine sichere Reise zu und während des Camps zu gewährleisten. Bestimmte Überlegungen sind auch erforderlich, um sicherzustellen, dass jeder seinen Anteil an einer guten Zeit bekommt.

Gib Ihnen Viel Zu Tun

Dies ist eine Grundregel für Camping mit Kindern. Stellen Sie sicher, dass sie auf dem Campingplatz viele Dinge zu tun haben. Bringen Sie Spielzeug, Malbücher und Buntstifte, Bücher, Puzzles und natürlich Spielzeug im Freien wie einen Ball, einen Eimer und eine Schaufel mit.

Lass sie erkunden

Denken Sie daran, dass Kleinkinder immer noch die Welt entdecken und Camping mit Kindern eine großartige Möglichkeit ist, neue Dinge zu entdecken, Dinge, die sich von zu Hause unterscheiden. Lassen Sie die Kinder ihre neue Umgebung erkunden, aber behalten Sie sie im Auge.

Denken Sie an die Hygiene

Es ist sehr wichtig, den Campingplatz sauber zu halten, damit Ihre Reise angenehm wird. Bewahren Sie viele Müllsäcke auf. Zum Trocknen von Tüchern können Sie Bänke oder einen provisorischen Ständer verwenden. Verwenden Sie Müllsäcke oder Einkaufstüten, um schmutzige Wäsche getrennt zu halten. Sie können Tücher für jeden Tag in einer Tasche aufbewahren und schmutzige Tücher können in dieselben Taschen zurückkehren.

Sicherheitsbedenken

Unterrichten Sie Kinder darüber, wie sie beim Campen sicher sein können, und geben Sie ihnen Dinge, die sie schützen. Stellen Sie sicher, dass jedes Kind eine Taschenlampe und eine Pfeife hat. Sagen Sie ihnen, sie sollen in der Nähe des Pfades und in der Nähe eines großen Baumes bleiben, wenn sie sich verlaufen. Bringen Sie ihnen bei, wild lebende Tiere nicht zu berühren / zu füttern. Machen Sie sie im Allgemeinen auf sichere Praktiken beim Camping aufmerksam. Als Erwachsene müssen Sie sicherstellen, dass Sie das Erste-Hilfe-Set griffbereit haben.

Schlafenszeit Essentials

Wie bereits erwähnt, neigen Kinder dazu, sich an das zu halten, was ihnen vertraut ist. Damit sie sich beim Schlafen im Zelt wohler fühlen, sollten Sie ihr Lieblingskissen, ihre Lieblingsdecke oder ihr Lieblingsspielzeug für die Schlafenszeit einpacken. Es ist wichtig, dass sie sich in ihren Schlafsäcken wohl fühlen. Stecken Sie sie also ein oder lesen Sie ihnen eine Gutenachtgeschichte vor, damit sie schneller einschlafen können, genau wie zu Hause.

Das Campen mit Kindern wurde von vielen, die es ausprobiert haben, als äußerst erfüllende, erfrischende und erfreuliche Erfahrung beschrieben, wenn es gut geplant und organisiert ist. Es gibt Kindern die Möglichkeit, die Bedeutung der verschiedenen Aspekte der Natur zu schätzen und zu verstehen, und hilft ihnen, Vertrauen aufzubauen, wenn sie lernen, Dinge selbst zu tun, ohne die Hilfe ausgefallener Geräte und den Luxus, den sie bisher gewohnt waren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *