Abendessen Rezept Ideen beim Wandern mit der Familie

Wie wäre es mit einer gemeinsamen Familienwanderung und einem einfachen Abendessen am malerischen Ort Ihrer Wahl? Es fängt gerade an, sich von der Hitze des Tages abzukühlen und es ist eine großartige Zeit, um sich im Freien zu bewegen. Wenn Sie einen schönen Spaziergang zu Ihrem Abendessen machen, haben alle einen guten Appetit auf das Abendessen.

Wählen Sie einen Ort, der gut zum Alter und Fitnessniveau Ihrer Familie passt. Fahren Sie zu einem malerischen Ausgangspunkt und wandern Sie, bis Sie einen großartigen Ort zum Ausbreiten und Essen finden. Sogar ein Spaziergang zu einem örtlichen Park kann Spaß machen. Sie haben normalerweise Picknicktische und Spielgeräte, auf denen die Kleinen spielen können. Wenn Sie das Glück haben, in der Nähe des Ozeans oder eines Sees zu leben, machen Sie eine Wanderung am Wasser entlang. Im Sand spazieren zu gehen ist eine großartige Übung.

Rezept 1

Zutaten

  • 3 EL Butter
  • 1 1/3 C Pekannussstücke
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Laib Focaccia-Brot, vierteln und horizontal halbieren
  • 1/3 C Mayonnaise
  • 3/4 lb Deli geschnittene Putenbrust
  • 3/4 lb Brie Käse

Anleitung

  1. Eine Panini-Presse (oder eine große Pfanne oder Grillpfanne mit Olivenöl) vorheizen. Wenn Sie vorhaben, den Panini auf ein Picknick mitzunehmen, können Sie diesen Schritt überspringen, die Sanwiches in Folie einwickeln, kühl halten und später auf einem Grill rösten.
  • In einer Pfanne bei mittlerer Hitze Pekannüsse in Butter kochen und häufig umrühren, bis sie goldgelb, knusprig und duftend sind – etwa 5 Minuten. Salz und Pfeffer großzügig. Auf Papiertüchern abtropfen lassen.
  • Focaccia mit Mayonnaise bestreichen. Top mit Truthahn, dann Scheiben Brie, gleichmäßig zwischen den Sandwiches verteilen. Top mit Pekannüssen und Brotspitzen. In der Panini-Presse rösten oder auf beiden Seiten braten, bis der Käse geschmolzen ist und das Sandwich golden und knusprig ist.

Rezept 2 – Couscous

Couscous ist eine gute Idee für Ihr Abendessen auf einer Wanderung, da die Zutaten alle gut haltbar sind, nahrhaft und sättigend. Es wird nicht viel Gas verbraucht, da Sie nur etwas Wasser kochen und dann den Couscous hinzufügen und sitzen lassen müssen. Normalerweise geben wir getrocknete Aprikosen, getrocknete Tomaten und Sultaninen in den Couscous. Dann würden wir einige Gewürze hinzufügen – Kreuzkümmel, Koriander, Salz und Pfeffer … Nehmen Sie diese in kleinen Zip-Lock-Beuteln.

Rezept 3

  • Zutaten
  • 4 Stück Mehl Tortillas – 8 Zoll, erwärmt
  • 4 EL Honig
  • 8 Oz Brie
  • 12 Schinkenscheiben – dünn
  • 1 C Papaya, geschält, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 C Brunnenkresse Blätter

Anleitung

Legen Sie die Tortillas auf eine ebene Fläche und verteilen Sie 1 Esslöffel Honig auf der Tortilla. Den Honig mit 1/4 des Brie bedecken und mit einem Messer verteilen. Top Brie mit 1/4 der Schinkenscheiben, Papaya-Scheiben und Brunnenkresse. Machen Sie eine gleichmäßige Linie in der Mitte jeder Tortilla. Aufrollen und servieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *